smart fortwo: Weit gedacht. Kurz gemacht.

Wendiger ist mehr.

Eine extreme Umgebung wie die Großstadt fordert extreme Ideen. Wie zum Beispiel ein Auto, dass dank einem Wendekreis von nur 6,75 m und eine Länge von knappen 2,69 m immer die Kurve kriegt und selbst bei der Parkplatzsuche nie klein beigeben muss. So kommen Sie immer schneller genau dahin, wo Sie auch hin wollten.

Exterieur – Zweifarbig. Einzigartig.

Typisch smart und unverwechselbar: Der smart fortwo kombiniert bekannte Designmerkmale wie die Zweifarbigkeit durch tridion Sicherheitszelle und bodypanels mit neuen Ideen und Details. Das Ergebnis ist ein Design, das sich deutlich abhebt und die Stadt noch ein bisschen spannender macht.

Felgen. Leichtmetall oder Stahlrad, schwarz oder silber, Speichen oder Doppelspeichen: Die verschiedenen Felgendesigns lassen keine Wünsche offen.

Leuchtendesign. Strahlende Hingucker: Die Frontleuchten in Klarglasoptik mit Halogenlampen begrüßen Sie auf Wunsch mit der optionalen Welcome-Funktion und einem elegant geschwungenen, integrierten Tagfahrlicht in LED-Lichtleiter-Technik.

Panoramadach. Das 1,2 Quadratmeter große Panoramadach aus bruchfestem Polycarbonat bringt mehr Helligkeit in den Innenraum und wertet das Raumgefühl auf. Dazu sind zwei Segmente aus laminiertem Glas vorne und Einscheiben-Sicherheitsglas hinten kombiniert. Sie können über ein stufenlos verstellbares Stoffrollo abgeschattet werden. Eine leichte Tönung lässt zudem 60% der einstrahlenden Sonnenenergie und 100% der UV-Strahlung dort, wo sie hingehören: draußen.

Interieur – Macht die Stadt zum Wohnzimmer.

Sitze. Die Außenbahnen von Rückenlehnen und Sitzen sind bei der Linie proxy in weißer Lederoptik gehalten. Spannende Kontraste entstehen durch die mit blauem Stoff bezogenen Innenflächen, Instrumententafel und Türmittelfelder. Akzentteile in weiß runden das Konzept ab.

Ambientebeleuchtung. Die Ambientebeleuchtung unterstreicht bei Nachtfahrten das stilvolle Interieur. Lichtleiter in Türverkleidung, Mittelkonsole und Fußraum erzeugen ein indirektes, weiches Licht. Stimmungsvolles Detail: Ein Lichtleiter zeichnet die runden Konturen der Mittelkonsolen-Schublade nach.

Polsterung. Blickfang in schwarz/orange: die Stoffpolsterung der Line passion. Dabei setzen sich die Innenseiten, Instrumententafel und Türmittelfelder in orange von den schwarzen Außenbahnen der Rückenlehnen und Sitzflächen ab. Wenn Sie es lieber klassisch mögen, lassen Sie sich von der Stoffpolsterung der Sitze in schwarz/weiß begeistern. Als Kontrast zu den schwarzen Außenbahnen sind die Innenflächen der Sitze hier in weiß gehalten.

Multifunktions-Sportlenkrad im 3-Speichen-Design in Leder. Das Multifunktionsportlenkrad mit perforiertem Leder und grauen Ziernähten lässt den Innenraum noch dynamischer wirken – und sieht nicht nur gut aus: Häufig genutzte Funktionen können durch die integrierten Tasten sicher und komfortabel bedient werden.


Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 4,1 l/100 km, CO2-Emissionen (kombiniert) 93 g/km