Mercedes-AMG SLK 55: Performance unter freiem Himmel.

Mercedes-AMG SLK 55.

AMG – diese drei Buchstaben stehen weltweit für Spitzentechnologie, Exklusivität und Dynamik. Der Mercedes-AMG SLK 55 entfesselt Ihre Gefühle. Doch es ist nicht bloß die atemberaubende Beschleunigung, die jede Fahrt zu einem emotionalen Erlebnis potenziert. Auch das athletische AMG Design lässt jedes Sportlerherz schneller schlagen.

Exterieur – Gänsehaut auf jedem Millimeter.

Die Steigerung von sportlicher Fahrdynamik hat bei Mercedes-Benz drei Buchstaben: AMG. Vereint werden Spitzentechnologie, Exklusivität und Dynamik, die der Mercedes-AMG SLK 55 auf den ersten Blick verspricht – und auf jeder Fahrt einlöst.

Die Kraft, die in seinem AMG Motor steckt, zeigt sich schon äußerlich durch den „V8 AMG“ Schriftzug auf den vorderen Kotflügeln. Umrahmt wird das Fahrzeug durch die eindrucksvolle AMG Front- und Heckschürze sowie Seitenschwellerverkleidungen. Der AMG spezifische Kühlergrill verfügt über eine in Hochglanzschwarz lackierte Lamelle in der Kühlermaske, die Heckschürze präsentiert sich in Diffusoroptik.

Für weitere Höhepunkte am Fahrzeug sorgen das AMG spezifische Tagfahrlicht, die Scheinwerfer in dunkler Einfassung und die abgedunkelten Heckleuchten sowie die AMG Abrisskante auf dem Heckdeckel. Und damit der Mercedes-AMG SLK 55 immer einen guten Eindruck hinterlässt, zeigt sich die Abgasanlage mit zwei verchromten ovalen Doppelendrohren.

Die AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design, in Titangrau lackiert und glanzgedreht, mit der Bereifung 235/40 R 18 vorne und 255/35 R 18 hinten machen den Auftritt des Fahrzeugs noch eindrucksvoller.

Das Exterieur im Überblick:

  • AMG Abrisskante auf Kofferraumdeckel
  • AMG Kühlergrill in Hochglanzschwarz mit Chromzierstäben
  • AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design, in Titangrau lackiert und glanzgedreht
  • AMG spezifisches LED-Tagfahrlicht
  • AMG Sport-Abgasanlage mit zwei verchromten Doppelendrohrblenden
  • AMG Styling, bestehend aus Mercedes-AMG SLK 55 spezifischer Frontschürze mit Querstrebe in Hochglanzschwarz und seitlicher Luftauslassoptik, Heckschürze in Diffusoroptik, in hinteren Radhausverkleidungen integrierte Radlaufabdeckungen und Seitenschwellerverkleidungen
  • Heckleuchten abgedunkelt
  • Scheinwerfer mit dunkler Einfassung
  • „V8 AMG“ Schriftzug auf vorderen Kotflügeln

Interieur – Dynamik wird fühlbar.

Das dynamische Exterieurdesign des Mercedes-AMG SLK 55 findet im Innenraum eine würdige Fortsetzung. Hochwertige Materialien, der Anspruch an Perfektion und präzise Handwerkskunst bieten neben Luxus vor allem Sportlichkeit in der Ausführung von AMG.

Beim Öffnen der Tür wird man von AMG Einstiegsleisten begrüßt. Neben der serienmäßigen Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Stoff schwarz steht optional edles Leder Nappa in drei Ausstattungsfarben zur Verfügung.

Die AMG Sportsitze bieten optimalen Halt während der Beschleunigung oder bei dynamischen Fahrten auf Serpentinenstraßen. Kontrolle über das Fahrzeug gibt dabei das AMG Performance Lenkrad mit Aluminiumschaltpaddles, das jeden Lenkbefehl mit Freude aufnimmt und an die Direktlenkung weiterleitet.

Geschwindigkeit und Drehzahl werden auf dem AMG Kombiinstrument, inklusive RACETIMER, überwacht, und die optionale AMG spezifische Analoguhr im IWC-Design erinnert an die aktuelle Uhrzeit, die man während einer Fahrt im Mercedes-AMG SLK 55 schon gern einmal vergisst.

Das Interieur im Überblick:

  • AMG Einstiegsleisten in Edelstahl gebürstet
  • AMG Kombiinstrument in 2-Tuben-Optik mit 320-km/h-Skala, 11,4-Zentimeter-Multifunktionsfarbdisplay und AMG Hauptmenü mit AMG Start-up-Anzeige, inklusive RACETIMER
  • AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa schwarz, im 3-Speichen-Design, mit Perforation im Griffbereich, zwölf Tasten, oben und unten abgeflacht, mit silberfarbenen Aluminiumschaltpaddles
  • AMG Sportsitze mit optimiertem Seitenhalt und „AMG“ Plakette in den Sitzlehnen
  • Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Stoff schwarz
  • Schalt-/Wählhebel und Wählhebelmanschette in Leder Nappa

Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG SKL 55 innerorts/außerorts/kombiniert: 12,0/6,2/8,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 195 g/km.