Der SL 63 AMG: Kraft. Kontrolliert.

Mit dem Mercedes-AMG SL 63 unterstreichen wir erneut unseren Anspruch, alles herauszuholen - aus jedem Moment, aus jedem Meter. Lassen Sie sich begeistern von souveräner Kraftentfaltung, außergewöhnlicher Fahrdynamik und der Schönheit und Eleganz reinrassiger Sportwagen, die schon im Stand deutlich machen, wofür sie geschaffen sind: Driving Performance.

Design – Performance-Roadster mit Effizienzkompetenz.

Mit der Modellpflege entwickelt das Design des Mercedes-AMG SL 63 eine spektakuläre Ausstrahlung. Ob akzentuierter A-Wing, Einleger der Seitenschwellerverkleidungen oder aggressiver Diffusorabschluss – die jeweiligen Elemente lassen sich über ein attraktives Paketangebot nochmals individuell in Material und Farbe gestalten.

Das expressiv-dynamische Design des Mercedes-AMG SL 63 unterstreicht seine Ausnahmestellung als Traumroadster im Renndress – vom AMG Kühlergrill mit charakteristischer Doppellamelle in Silberchrom über das kraftvolle AMG Styling der Front- und Heckschürze, den markanten A-Wing, und sportliche Seitenschwellerverkleidungen bis zur AMG Sport-Abgasanlage mit Doppelendrohren im prägnanten V8-Design.

Ein weiteres Erkennungszeichen des Mercedes-AMG SL 63 ist die Ausführung vieler Gestaltungselemente in Silberchrom oder Hochglanzschwarz. Die AMG Frontschürze mit aktueller AMG Designsprache erzeugt einen sehr sportlichen und muskulösen Auftritt. Auch die Drehung des Kühlergrills – nach unten hin breiter – presst das Fahrzeug optisch noch tiefer an die Straße.

Die einzigartige Verbindung von Dynamik und Komfort zeigt sich auch im Interieur des Mercedes-AMG SL 63. Jedes Detail vermittelt sportliche Funktionalität, stilvolle Ästhetik und sinnlichen Genuss – von den AMG Sportsitzen in Leder Nappa mit AMG spezifischer V8-Sitzgrafik über die AMG DRIVE UNIT mit AMG DYNAMIC SELECT Controller bis zum unten abgeflachten AMG Performance Lenkrad mit silberfarbenen Aluminiumschaltpaddles. Darüber hinaus bietet ein umfangreiches designo Programm vielfältige Möglichkeiten zur weiteren Individualisierung.

Technik – Dynamik in einer eigenen Liga.

Die Kombination des AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotors mit dem AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe bietet blitzschnelle Gangwechsel mit Zwischengasfunktion – in einer eigenen Drehmomentliga. Diese explosive Leistungsentfaltung bringt das AMG Sportfahrwerk auf Basis Active Body Control ABC mit einer beeindruckenden Bandbreite zwischen Sportlichkeit und Komfort auf die Straße.

Kongenialer Partner ist dazu das AMG Hinterachs-Sperrdifferenzial: noch mehr Grip vor allem beim Herausbeschleunigen aus Kurven und präzise dirigiert von der AMG Performance-Lenkung mit ausgezeichneter Rückmeldung. Eine unterschiedliche Fahrzeugcharakteristik vom entspannten Gleiter bis zum absoluten Rennsportfeeling kann per AMG DYNAMIC SELECT Controller vorgewählt werden.

Die enorme Energie will kontrolliert werden: Das übernimmt die AMG Hochleistungs-Verbundbremsanlage mit ihrer motorsporterprobten Verbundtechnik und eindrucksvollen Verzögerungswerten.

Mehr Adrenalin, weniger CO2: Auch beim Leichtbau, unter anderem mit einer Vollaluminiumkarosserie, werden alle Register gezogen. Das sorgt für ein Leistungsgewicht von kaum mehr als drei Kilogramm pro PS und reduziert zugleich den Kraftstoffverbrauch.


Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG SL 63 innerorts/außerorts/kombiniert: 14,2-14,0/7,7-7,5/10,1-9,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 234-229 g/km.