Whatsapp
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

WhatsApp-Kontakt direkt
unter 02166 9889 50.

Sie erreichen uns von
Mo bis Fr: 8.00-18.30 Uhr
Sa: 8.00-14.00 Uhr

Offenes Fahrvergnügen in allen Jahreszeiten.

Der offene Viersitzer mit klassischem Stoffverdeck vereint puristisches, sinnliches Design mit großzügigem Langstreckenkomfort für vier Personen und modernster Technik. Dazu zählen elektrifizierte Motoren als Otto und Diesel mit integriertem Starter-Generator, die nächste Generation Fahrassistenzsysteme und das Infotainmentsystem MBUX. Das Design wurde sportlich geschärft: Insbesondere die Frontpartie wurde überarbeitet. Die serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfer erhalten flachere Gehäuse, und das Innenleben der LED-Heckleuchten wurde überarbeitet. Die Markteinführung erfolgte im Sommer 2017.

Mit geschlossenem Verdeck ähnelt das E-Klasse Cabriolet der Silhouette des Coupés und zeigt die gleichen ausdrucksstarken Proportionen mit puristischem, flächenbetontem Design mit reduzierten Linien sowie sinnlichen Formen. Eine markante Frontpartie mit LED High Performance-Scheinwerfern (auf Wunsch hochauflösende MULTIBEAM LED-Scheinwerfer) und die lange Motorhaube mit Powerdoms unterstreichen die Dynamik des Cabriolets. Der neue, serienmäßige Diamantgrill wirkt durch seine „A-Shape“-Gestaltung besonders dynamisch. Darüber hinaus besitzt er verchromte Dots, eine Lamelle und einen Zentralstern. Das straff gespannte Verdeck mit Glasscheibe geht harmonisch in das muskulös gestaltete Heck über. Seine langgestreckten, sinnlich modellierten Schultern und zweiteilige, sehr flach gehaltene LED-Heckleuchten unterstreichen den sportlichen Charakter des Viersitzers.

Gemütlich auch im Winter: Stoffverdeck der Premiumklasse

Das serienmäßige vollautomatische Akustik-Stoffverdeck ist in den Farben Dunkelbraun, Dunkelblau, Rot oder Schwarz zu haben. Aus dem S-Klasse Cabriolet abgeleitet, erfüllt das Verdeck zudem hohe Qualitätsansprüche hinsichtlich Haltbarkeit und Funktion. Es lässt sich in 20 Sekunden und bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h komplett öffnen und schließen. Nach dem Öffnen legt es sich besonders leise und sorgfältig zusammengefaltet in der Verdeckkastenwanne im Kofferraum ab. Ein Rollo trennt das Verdeck und das verbleibende Kofferraumvolumen.

Dank mehrschichtigem Aufbau mit aufwändiger Dämmung bietet es den Insassen auch bei höheren Geschwindigkeiten eine sehr gute Sprachverständlichkeit sowie hohen Klimakomfort. Dies trägt zur uneingeschränkten Ganzjahrestauglichkeit des Cabriolets bei. Auf Wunsch kann das Cabrio mit dem elektrischen Windschottsystem AIRCAP und der Kopfraumheizung AIRSCARF ausgerüstet werden – für mehr Komfort beim Offenfahren. Das intelligente Wisch-/Wasch-System MAGIC VISION CONTROL mit Cabriolet-Funktion schafft einen optimalen Reinigungseffekt ohne sichtbehindernden Wasserschwall und reagiert auf ein geöffnetes Verdeck.

Das E-Klasse Cabriolet im Steckbrief:

  • Ausstattungslinien: AVANTGARDE (Serie), AMG Line Exterieur, AMG Line Interieur
  • Länge/Breite/Höhe (geringe Abweichungen je nach Modell): 4.835/1.860/1.428 mm 
  • Radstand: 2.873 mm 
  • cw-Wert: ab 0,28 (E 200) 
  • Kofferraumvolumen (geringe Abweichungen je nach Modell): 285-360 L (nach VDA) 
  • Produktion: Bremen (Deutschland).